Sprechstunde 
       Willkommen 
       Notdienste 
       Aktuelles  
       Dr. Thierjung 
       Leistungen 
       Praxisinformationen 
         Praxisräume 
         Zusatzinformationen
         Mitgliedschaften 
         Qualitätsmanagement 
         Unsere Region 
       Gesundheitslinks 
       Politik 
       Kontakt/Anfahrt 
       Impressum 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 

Zusatzinformationen

Herzsportgruppe Walldorf

Die Turnabteilung ist die Gründungs- und damit älteste Abteilung der SG Walldorf Astoria. Durch ein attraktives Übungsangebot und sehr gut ausgebildete Übungsleiter, können in diesem Rahmen vielfältige Sportarten zur Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems ausgeübt werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Logo_UniHD Lehrpraxis der Universität Heidelberg

Um einen Beitrag zur Ausbildung von Medizinern zu leisten, beteiligt sich die Praxis an dem Lehrprogramm HeiPrax. In diesem Rahmen können Studierende ab dem 1. Semester des Fachbereichs Medizin der Universität Heidelberg tage- und wochenweise Praktika in unserer Praxis absolvieren. So wollen wir den Studierenden den Umgang mit kranken Menschen und die damit verbundenen Untersuchungstechniken vermitteln.

Praxisgebühr

  • ist abgeschafft.

Versichertenkarte

Bringen Sie bitte bei Ihrem ersten Besuch im Quartal Ihre Versichertenkarte oder einen Überweisungsschein mit.
Wenn Sie uns in Urlaubszeiten als Vertretungspraxis aufsuchen, ist es notwendig, dass Sie Ihre Versicherungskarte und die Quittung für die bereits bei Ihrem Hausarzt bezahlte Praxisgebühr mitbringen.
Haben Sie bitte dafür Verständnis, dass wir ohne aktuellen Versicherungsnachweis kein Kassenrezept ausstellen dürfen, sondern Ihnen ein Privatrezept ausstellen müssen, auch wenn Sie schon in unserer Praxis bekannt sind.

Nach Vorlage der Versichertenkarte erhalten Sie dann ein Kassenrezept und bekommen nach Vorlage der beiden Rezepte ihr Geld von der Apotheke zurück

Fortbildung

Um ständig auf dem neusten Stand der medizinischen Entwicklung zu sein, besuchen sowohl meine Mitarbeiter als auch ich regelmäßige Fortbildungen. So wollen wir die neuen Methoden der verschiedenen Fachgebiet auch im Praxisalltag ausüben, um unseren Patienten eine optimale Versorgung zu gewährleisten